Neckar Open geht in die nächste Runde

160916_no_titel_mit_buchungshinweis

Ende Oktober, im November 2016 und im Februar 2017 heißt es wieder: Bühne frei für die dritte Serie Neckar Open.

Auftakt ist am 28. Oktober bei einer Schifffahrt mit dem Neckar-Käpt‘n, bei der die ersten drei Themen präsentiert werden. Dabei wollen wir weitere Neckar-Themen einsammeln. Gesucht werden für die drei Termine wieder Themen und Beiträge rund um den Fluss, die Natur-, Kultur- und Freizeitlandschaft.

Der Neckar bietet viele spannende Themen. Das konnten die Gäste von Neckar Open 2015 und 2016 erfahren. Denn die Beiträge der Ludwigsburger Neckarschwimmer, der Steillagen-Weinbauern, der Neckarguides, des NABU oder die Beitrag über Eisvögel in den Zugwiesen und über den geplanten Zeppelin-Landeplatz am Neckar haben begeistert.

Weil viele Ludwigsburger den Fluss für sich neu entdecken, wollen wir die Veranstaltungsreihe fortsetzen. Dazu suchen wir weitere
Themen.

Neckar Open die Dritte bietet allen Menschen eine Plattform, die ihr Thema, ihre Erfahrungen, ihre Bilder, ihre
Liebe zum Fluss oder auch einen kritische Blick auf ein Thema vorstellen wollen. Einzige Bedingung: Die Beiträge sollen kurz und bündig – und für alle verständlich sein.

Hier geht es zur aktuellen Ausschreibung und (in den nächsten Tagen) zur Anmeldung für das Neckar Open unterwegs mit dem Neckar-Käpt´n.

Folgende Termine sind vorgesehen:

Freitag, 28. Oktober 2016, 16.45 Uhr,
Schifffahrt Abfahrt Anlegestelle LB-Hoheneck,

Donnerstag, 24. November 2016

Dienstag, 21. Februar 2017, jeweils 19 Uhr im NaturInfoZentrum Casa Mellifera.
Um die Planung und Themenwahl zu erleichtern, melden Sie sich bitte mit Ihrem Wunschtermin und gegebenenfalls mit einem Ersatztermin an. Anmeldung erforderlich bis 4. Oktober 2016. Termine und weitere Informationen unter www.ludwigsburg.de/neckaropen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *