Das waren die ersten Ludwigsburger Steillagentage 0.1

Steilgehen, Staunen und Genießen „Die Zugwiesen von oben“. Den Ausblick genießen, die Natur erleben und Zusammenhänge verstehen. Die Führungen der Neckarguides waren gut nachgefragt. Hier gibt es Bilder von den ersten Ludwigsburger Steillagentagen am 20. und 21.7. 2019.

Vorbereitungen für Steillagentage laufen…

Die Zugwiesen von oben Staunen und Entdecken mit den Neckarguides bei den Ludwigsburger Steillagentagen 0.1 Am 20. und 21. Juli gibt es geführte Touren in den Terrassenweinbergen. Spannender Ausblick auf das Neckarbiotop Zugwiesen. Auf dem Foto sind Vertreter der beteiligten Stände, Weingärtner, Weinerlebnisführer, Neckarguides, Vertreter der Stadt und von Tourismus & Events Ludwigsburg. Kennt Ihr … „Vorbereitungen für Steillagentage laufen…“ weiterlesen

Poetischer Abendspaziergang an den Zugwiesen

„Abend wird es wieder….“ Die Abendstimmung am Neckar genießen und dem Zauber der Worten bekannter Dichterinnen und Dichtern lauschen. Brigitte Häusler und Rainer Wegscheider-Gruber nehmen Sie mit auf einen besonderen Naturspaziergang zum Tagesausklang. Montag, den 29.07.2019, 19:30 bis ca. 21:15 Uhr Treffpunkt: Parkplatz am Freibad Ludwigsburg-Hoheneck (letzte Parkbucht, in Richtung Schleuse) Streckenlänge: ca. 4 km … „Poetischer Abendspaziergang an den Zugwiesen“ weiterlesen

Steilgehen, Staunen, Genießen

STEILGEHEN, STAUNEN UND GENIESSEN Wir laden Sie ein, bei den ersten Ludwigsburger Steillagentagen null.eins auf steilen Weinberg-Staffeln die einzigartigen Terrassenweinberge der Neckarhälde zu erkunden. Lassen Sie es sich gutgehen auf den Felsenkanzeln oberhalb des Neckars. Steilgehen Die spektakulären Terrassenweinberge sind Arbeitsplatz der Weingärtner. Hier wird noch traditionelle Handarbeit geleistet. Die „uralten“ schmalen Terrassen bieten für den … „Steilgehen, Staunen, Genießen“ weiterlesen

Wettbewerb „Vorgärten – lebendig und grün“

Zeigen Sie uns Ihren grünen Vorgarten! Die Grüne Nachbarschaft sucht Vorgärten, die das menschliche Auge erfreuen und zugleich gut für die Umwelt sind. Einsendeschluss ist der 12.07.2019 Als Zeichen gegen die zunehmende „Verschotterung“ und Artenarmut in den Vorgärten wurde von der Grünen Nachbarschaft der Wettbewerb „Vorgärten – lebendig und grün“ ausgelobt. Wichtige Bewertungskriterien sind neben … „Wettbewerb „Vorgärten – lebendig und grün““ weiterlesen

7. Wein-Berg-Neckar-Treff – Familie Kleinle-Bühler Poppenweiler

Wandern-informieren-probieren Sa.15.Juni ab 12.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit So.16.Juni ab 11. 00 Uhr Wo: Ludwigsburg, Bergstirne ( Wanderweg rote Traube)  Neckarweihingen Straße: Poppenweiler- Neckarweihingen K 1664 (Ausschilderung folgen) Für das leibliche Wohl; Kesselgulasch,  Bauernvesper, Wurst vom Sud, Maultaschen. Wein“Berg“-Führung: Sa. 14.00, So.11.00 Uhr ab Schiffsanlände Poppenweiler Es lädt ein: Weingut Kleinle Poppenweiler Tel.:07144-4259 … „7. Wein-Berg-Neckar-Treff – Familie Kleinle-Bühler Poppenweiler“ weiterlesen

Streifzug durch die Kulturlandschaften von Remseck am Neckar

NATUR-ERLEBNIS-WANDERUNG mit allen Sinnen Treffpunkt: Endhaltestelle U12 Remseck/Neckargröningen  oder nach Vereinbarung Erfahren Sie Wissenswertes zum Thema „Insektenleben“, tauchen Sie bei einem interaktiven Theaterstück in die historische Flößereigeschichte der Rems ein, gehen Sie mit mir auf Schatzsuche in der flurbereinigten Landschaft, und … lassen Sie sich überraschen … Die Strecke ist ca. 10 km lang, die … „Streifzug durch die Kulturlandschaften von Remseck am Neckar“ weiterlesen

Altneckarführung für Storchennest

Die Neckarguides Gerhard Hezel und Kurt Schaible vom Verein Neckarguides e.V. veranstalteten zu Gunsten des Geisinger Storchennestes eine exklusive Führung um den Altneckar zwischen Freiberg, Ingersheim und Pleidelsheim. Dabei ergänzten sich die Führer in ihren Ausführungen und ihren Vorführungen. Während der routinierte Führer Kurt Schaible die Besonderheiten und Schönheiten des Neckars hervorhob, glänzte Gerhard Hezel … „Altneckarführung für Storchennest“ weiterlesen